Kinderintensivpflege

Unsere Wohngemeinschaft für Kinderintensivpflege wurde im Januar 2017 eröffnet. Ein Projekt, welches wir über viele Jahre sorgfältig geplant und vorbereitet haben. Ein Projekt, in dem viel Herz und Engagement stecken. Ein Projekt, bei dem die Pflege derer im Mittelpunkt steht, die ihr gesamtes Leben noch vor sich haben.

In unserer ambulanten Kinderintensivpflege-Wohngemeinschaft in Jena pflegen und betreuen wir Kinder im Säuglingsalter bis zum 16. Lebensjahr. Danach können wir die Betreuung in unserem Betreuten Wohnen, unseren Wohngemeinschaften für Intensivpflege und Beatmung oder auch ambulant, in der eigenen Häuslichkeit, fortführen. Neben einer professionellen und bedarfsgerechten Pflege, begleiten wir unsere pflegebedürftigen Kinder in sämtlichen Alltagssituationen, gehen mit ihnen in den Kindergarten und in die Schule.